Lernen unter Mitwirkung von Emotionen

Grenzüberschreitungen lösen Emotionen aus. Es ist ein wichtiger Bestandteil unserer Methode, Emotionen zu aktivieren und die Vorteile des emotionalen Lernens zu nutzen. Ohne die Mitwirkung der Emotionsareale des Gehirns wäre ein nachhaltiger Lerneffekte in so kurzer Trainingszeit nicht möglich.

IMPACT Selbstsicherheit
Hardturmstrasse 68
8005 Zürich
Tel. 044 440 72 72   Fax. 044 440 72 73
info@selbstsicherheit.ch
Für Kursbezahlung IBAN: CH82 0900 0000 8002 1908 5 / Postkonto: 80-21908-5
Für Spenden IBAN: CH94 0900 0000 6106 6835 6 / Postkonto: 61-66835-6