Anmeldevereinbarungen

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt mit dem Anmeldetalon und ist damit für die Teilnehmenden von IMPACT Kursen verbindlich.

Die Kurskosten sind 2 Wochen vor Kursbeginn fällig, ausser es wurden andere Zahlungskonditionen wie z.B. Ratenzahlungen vereinbart.

Rücktrittsbedingungen

Bei einem Rücktritt bis einen Monat vor Kursbeginn wird die Anmeldezahlung von Fr. 100.- als Bearbeitungsgebühr verrechnet. Bei einem Rücktritt vier bis zwei Wochen vor Kursbeginn wird die Hälfte der Kurskosten verrechnet. Bei späterer Abmeldung und bei Nichterscheinen werden die gesamten Kurskosten geschuldet. Falls ein/e Ersatzteilnehmende/r gemeldet werden kann oder jemand von einer allfälligen Warteliste den Kursplatz einnehmen kann, wird nur die Bearbeitungsgebühr verrechnet.

Der Verein IMPACT SelbstSicherheit behält sich vor, bei ungenügender Zahl Teilnehmender Kurse bis zwei Wochen vor Kursbeginn ohne weitere Verpflichtungen abzusagen. Schon bezahltes Kursgeld wird in diesem Fall zurückerstattet.

Haftung

Die Teilnahme an einem IMPACT Kurs setzt eine durchschnittliche physische und psychische Belastbarkeit voraus. Die Kursleitung setzt ihr ganzes Fachwissen zu Ihrem Nutzen ein. Trotzdem ist es uns wichtig, mit den Teilnehmenden bzw. den Erziehungsberechtigten folgende Vereinbarungen zu treffen:

Für Kurse für Frauen und Männer

  • Ich bin mir bewusst, dass ich an einem Selbstverteidigungstraining teilnehmen werde, das physische Verletzungen und psychischen Stress verursachen kann.
  • Ich bin damit einverstanden, während der Kurstage nicht unter dem Einfluss von Alkohol oder Drogen zu stehen.
  • Für Frauen: Ich versichere, dass keine Schwangerschaft vorliegt.

IMPACT hat sich auch für Frauen und Männer mit Gewalterfahrung als sicher und im Verarbeitungsprozess unterstützend erwiesen. Ein IMPACT Kurs kann ergänzend zu einer Therapie positiv wirken, ersetzt eine solche jedoch nicht. Wichtig ist, den richtigen Zeitpunkt für einen Kursbesuch zu wählen. IMPACT ist eine intensive Auseinandersetzung mit den Themen „Grenzüberschreitungen“ und „Gewalt“ und dies kann während des Kurses eine psychisch labilisierende Wirkung haben. Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf, falls Sie diesbezüglich Fragen haben.

IMPACT Teens und Kids Kurse

Bitte teilen Sie uns mit, falls es etwas gibt, was die KursleiterInnen über Ihr Kind wissen sollten in Bezug auf Krankheiten und Erfahrungen mit Grenzüberschreitungen etc.

Mit dem Senden des Anmeldeformulars entbinden Sie den Verein IMPACT SelbstSicherheit und die Kursleitung von jeglicher Haftung. Ihre Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Sämtliche Versicherungen, auch eine Annullationskostenversicherung, liegen in Ihrer Eigenverantwortung.

IMPACT Selbstsicherheit
Hardturmstrasse 68
8005 Zürich
Tel. 044 440 72 72   Fax. 044 440 72 73
info@selbstsicherheit.ch
Für Kursbezahlung IBAN: CH82 0900 0000 8002 1908 5 / Postkonto: 80-21908-5
Für Spenden IBAN: CH94 0900 0000 6106 6835 6 / Postkonto: 61-66835-6